Unterricht

 

In Regensburg und teilweise in München erteile ich Klavierunterricht für Anfänger/-innen, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger/-innen aller Altersstufen. Kindern oder Erwachsenen

das Klavierspielen beizubringen bereitet mir sehr viel Freude und ich gehe individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse meiner Schüler und Schülerinnen ein.

Die Klavierstunden finden bei mir zu Hause in Regensburg statt. In einer freundlichen Lernumgebung versuche ich eine entspannte aber doch konzentrierte Lernatmosphäre zu schaffen.
Ich selbst spiele sehr gerne klassische Musik, und ich möchte, dass auch meine Schüler diese Kenntnisse und Begeisterung für die klassische Musik von mir übernehmen. Aber auch andere Musikrichtungen sind herzlichst willkommen. Wenn es nötig sein sollte, bearbeite ich die von Schülern erwünschten Stücke für Klavier. Im Unterricht beschäftige ich mich ebenso mit neuen musikalischen Creationen (Kompositionen) von Schülern und wir probieren gleichzeitig verschiedene spannende Improvisationstechniken aus.

Die Abwechslung in der Literaturauswahl spielt im Unterrichtsalltag sehr große Rolle.

Das Wohlfühlen und die Motivation der Schüler hängt sehr von Vielfalt und Wahl der Klavierstücke ab. Dazu zählen noch Aufmunterung und Interesse von der elterischen Seite.
Für mich ist es von Wichtigkeit, dass die Schüler ihre Klavierstücke sorgfältig einstudieren.
Die Freude am Lernen seitens der Schüler und von mir gegebene Tipps zum erfolgreichen Üben ergeben zusammen das positive Resultat.

In der Klavierstunde unterrichte ich ebenso das musikalische und musiktheoretische Basiswissen für alle Altersgruppe. Die technischen Übungen, Arbeit an den Klangfarben, Haltungs- und Bewegungsarbeit, Ausdruck und musikalische Gestaltung sind ebenso permanente Bestandteile des Unterrichts.